​Gutscheinbedingungen

Allgemeine Gutscheinbedingungen

Gutscheine und Restguthaben können bis zu dem auf dem Gutschein angegebenen Ablaufdatum zur Buchung eines Rennens oder dem Kauf von Einzel- und Mehrfachtickets eingelöst werden. Ist kein Ablaufdatum angegeben, gilt die gesetzlich Regelung mit der allgemeinen Verjährungsfrist von drei Jahren, gerechnet ab Ende des Jahres, in dem der Gutschein erworben wurde.Die EKS-Kartcenter Cologne GmbH und deren Erfüllungsgehilfen haften weder im Falle von Verlust, Diebstahl, Beschädigung oder Missbrauch eines Gutscheins. Reicht der Wert des Gutscheins zur Deckung der jeweiligen Bestellung nicht aus, kann zur Begleichung des Differenzbetrages eine der übrigen von uns angebotenen Zahlungsarten gewählt werden. Bei Einlösung der Gutscheine ist die Unterzeichnung einer Haftungserklärung sowie die Anerkenntnis der AGB’s und der Datenschutzerklärung der EKS Kartcenter-Cologne GmbH obligatorisch. Weiterhin erfolgt eine Einweisung in die Sicherheitsvorschriften der Karts und der Rennstrecke.

Eine Barauszahlung des Gutscheinwertes ist ausgeschlossen.


Ergänzende Gutscheinbedingungen für Black Friday/Cyber Monday Plus“-Gutscheine

Mit dem Erwerb eines solchen Online-Gutscheins in der Zeit vom 29.11.2019 bis einschließlich 02.12.2019 wird ein 25%es „Black Friday/Cyber Monday Plus“ Wertgutschein-Plus aktiviert.

Dieses Plus in Höhe von 25% wird bei der Einlösung zusätzlich zu dem erworbenen 100%-Wert des jeweiligen Gutscheins gewährt. Es ist nicht übertragbar und kann nur in Kombination mit dem erworbenen und vollständig bezahlten Hauptgutschein eingelöst werden.

Im Falle des Widerrufs des Gutscheinkaufs innerhalb der gesetzlich vorgeschriebenen 14-tägigen Widerrufsfrist, verfällt das Wertgutschein-Plus.

Eine Anrechnung des Gutschein-Plus ist nicht mit anderen Aktionen kombinierbar? Eine Barauszahlung des Gutschein-Plus ist ausgeschlossen.


Widerrufsrecht

Bei online erworbenen Gutscheinen, Waren und Dienstleistungen, hat der Erwerber das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen den Kauf zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Kaufs.Um das Widerrufsrecht auszuüben, muss der Erwerber die EKS Kartcenter Cologne GmbH, Kelvinstraße 5-7, 50996 Köln, NRW, info@kartcenter-cologne.de, Telefon: 0 22 36 / 87 88 88, Fax: 0 22 36 / 87 88 89 mittels einer eindeutigen Erklärung über seinen Entschluss informieren, diesen Vertrag zu widerrufen. Für diese Information kann das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwendet und mittels Postdienst, Telefax oder E-Mail übermittelt werden. Diese Form ist jedoch nicht vorgeschrieben. Es reicht ebenfalls aus, die eindeutige Erklärung auf der Webseite „https://www.kartcenter-cologne.de“ mit dem dort zur Verfügung stehenden Kontaktformular zu übermitteln. Machen Sie von Möglichkeit des Widerrufs Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z. B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs zusenden.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absendet wurde.


Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns dafür einen angemessenen Betrag zu zahlen. Dieser Betrag hat dem Anteil, der bis zum Zeitpunkt des Widerrufs bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen zu entsprechen.

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei den folgenden Verträgen:

  • Verträge zur Erbringung von Dienstleistungen in den Bereichen Beherbergung zu anderen Zwecken als zu Wohnzwecken, Beförderung von Waren, Kraftfahrzeugvermietung, Lieferung von Speisen und Getränken sowie zur Erbringung weiterer Dienstleistungen im Zusammenhang mit Freizeitbetätigungen, wenn der Vertrag für die Erbringung einen spezifischen Termin oder Zeitraum vorsieht.
  • Verträge über Waren, Dienstleistungen und Gutscheine, die in unseren Geschäftsräumen geschlossen wurden

Das Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn wir die Dienstleistung vollständig erbracht haben und mit der Ausführung der Dienstleistung erst begonnen haben, nachdem Sie dazu Ihre ausdrückliche Zustimmung gegeben haben und gleichzeitig Ihre Kenntnis davon bestätigt haben, dass Sie Ihr Widerrufsrecht bei vollständiger Vertragserfüllung durch uns verlieren.


Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte das nachfolgende Formular aus und senden Sie es zurück.)


An die
EKS Kartcenter Cologne GmbH
Kelvinstraße 5-7

50996 Köln

info@kartcenter-cologne.de
Fax: 0 22 36 / 87 88 89

Datum ______________________

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf des/r folgenden Gutscheine (*) / Waren (*) / die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

  • Bestellt am (*)/erhalten am (*)____________________________________________
  • Name des/der Verbraucher(s)_____________________________________________
  • Anschrift des/der Verbraucher(s)___________________________________________

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

________________________________________________________

(*) Unzutreffendes streichen.

>